Startseite Ausrüstung Bekleidung Taekwondo Schuhe – die 7 wichtigsten Kriterien für dein Training
Taekwondo Schuhe Beispiel
Taekwondo

Taekwondo Schuhe – die 7 wichtigsten Kriterien für dein Training

, aktualisiert am

Du suchst die perfekten Taekwondo-Schuhe für dein In- und Outdoor-Kampfsport-Training? Lerne 3 Vor- und Nachteile des Tragens von Schuhen beim Training kennen. Außerdem kostenlose Tipps zur Pflege und Aufbewahrung! Zum Schluss bekommst du 7 wichtige Kriterien, worauf du beim Kauf achten solltest und wo du sie kaufen kannst. Lies jetzt mehr im Beitrag.

Der Trainingsschuh mit der dünnen Sohle

Taekwondo-Schuhe gibt es in verschiedenen Ausführungen. Sie geben dir die Freiheit, auch an kalten Tagen in der Halle oder im Freien zu trainieren. Beim traditionellen Taekwondo in der Kampfsportschule und bei Wettkämpfen sind Schuhe normalerweise nicht erlaubt. Während dem Training im Freien oder in Ausnahmefällen beim Üben mit dem Kampfpartner darfst du sie jedoch tragen, wenn dein Lehrer es erlaubt.

Die dünne Sohle macht zudem den Unterschied zu normalen Sportschuhen aus. Sie gibt dir ein Barfußgefühl, als ob keine Sohle zwischen deinen Füßen und dem Boden wäre. Natürlich gibt es immer noch eine Trennung, aber sie ist minimal und bietet dir immer noch den gewünschten Schutz.

Du hast dabei die Wahl zwischen Schnürschuhen und sogenannten Schlupfschuhen, die ohne Schnürsenkel auskommen. Gebundene Schuhe sitzen sehr fest an deinem Fuß und geben dir dazu mehr Halt. Die Variante ohne Schnürsenkel ist dabei schneller und einfacher anzuziehen. Schau dir unsere Auswahl an Taekwondo-Schuhen genauer an.

Taekwondo Schuhe im Vergleich

Bild
Gutes Preis-Leistungsverhältnis
KWON TKD Schuhe Chosun Plus, weiß, Größe 40
Unsere Empfehlung für Dich
Trainingsschuhe Kick Light in 2 Farben (weiß, 43)
adidas Taekwondo Schuh SM II 46
adidas Schuhe Sneaker Indoorschuhe Contestant-pro, Gr. 40
Name
KWON TKD Schuhe Chosun Plus, weiß, Größe 40
Trainingsschuhe Kick Light in 2 Farben (weiß, 43)
adidas Taekwondo Schuh SM II 46
adidas Schuhe Sneaker Indoorschuhe Contestant-pro, Gr. 40
Preis
32,99 €
38,37 €
83,88 €
Indoor
Outdoor
Schnürsenkel
Material
Kunstleder, Gummisohle
Echtleder, Gummisohle
Kunstleder, PVC-Gummisohle
Kunstleder, Mesh-Einsatz
Extras
hochgezogene Ferse, Ventilationslöcher, Drehpunkt an der Sohle für Drehkicks
Drehpunkt an der Sohle für Drehkicks, Ventilationslöcher
Drehpunkt an der Sohle für Drehkicks
Elastic-Sock-System, Drehpunkt an der Sohle für Drehkicks
Sonstiges
Polsterung an Vorderfuß und Fersen, Doppelnaht, Rutschfest, Atmungsaktiv
Extrem leicht, Rutschfest, Flexibel, Atmungsaktiv, Doppelnaht
Rutschfest, Flexibel, Doppelnaht
Elastisches Mesh, Flexibel, Rutschfest
Gutes Preis-Leistungsverhältnis
Bild
KWON TKD Schuhe Chosun Plus, weiß, Größe 40
Name
KWON TKD Schuhe Chosun Plus, weiß, Größe 40
Preis
32,99 €
Indoor
Outdoor
Schnürsenkel
Material
Kunstleder, Gummisohle
Extras
hochgezogene Ferse, Ventilationslöcher, Drehpunkt an der Sohle für Drehkicks
Sonstiges
Polsterung an Vorderfuß und Fersen, Doppelnaht, Rutschfest, Atmungsaktiv
Hier kaufen
Unsere Empfehlung für Dich
Bild
Trainingsschuhe Kick Light in 2 Farben (weiß, 43)
Name
Trainingsschuhe Kick Light in 2 Farben (weiß, 43)
Preis
38,37 €
Indoor
Outdoor
Schnürsenkel
Material
Echtleder, Gummisohle
Extras
Drehpunkt an der Sohle für Drehkicks, Ventilationslöcher
Sonstiges
Extrem leicht, Rutschfest, Flexibel, Atmungsaktiv, Doppelnaht
Hier kaufen
Bild
adidas Taekwondo Schuh SM II 46
Name
adidas Taekwondo Schuh SM II 46
Preis
83,88 €
Indoor
Outdoor
Schnürsenkel
Material
Kunstleder, PVC-Gummisohle
Extras
Drehpunkt an der Sohle für Drehkicks
Sonstiges
Rutschfest, Flexibel, Doppelnaht
Hier kaufen
Bild
adidas Schuhe Sneaker Indoorschuhe Contestant-pro, Gr. 40
Name
adidas Schuhe Sneaker Indoorschuhe Contestant-pro, Gr. 40
Preis
Indoor
Outdoor
Schnürsenkel
Material
Kunstleder, Mesh-Einsatz
Extras
Elastic-Sock-System, Drehpunkt an der Sohle für Drehkicks
Sonstiges
Elastisches Mesh, Flexibel, Rutschfest
Hier kaufen

Schuhwerk beim Training – die 3 Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Schützt die Füße vor Verletzungen
  • Wärmere Füße bei kalten Temperaturen / kaltem Boden
  • Schutz der Füße vor zur hohen Belastungen

Nachteile:

  • Schlechteres Feingefühl, nur barfußähnlich
  • Kampfpartner könnte durch Tritte Schaden erleiden
  • Verfälschtes Training durch zu wenig Bodenhaftung

Die 7 wichtigsten Kaufkriterien für Taekwondo-Schuhe

Was müssen gute Taekwondo-Schuhe erfüllen, damit du lange Freude daran hast? Achte zudem beim Kauf immer auf diese 7 Punkte:

  1. Welches Material wurde verwendet?
  2. Wie gut sind die Nähte verarbeitet?
  3. Wie ist der Tragekomfort (Passform)?
  4. Sind die Schuhe Atmungsaktiv?
  5. Wie ist die Sohle beschaffen?
  6. Wie werden die Schuhe gereinigt?
  7. Hast du ein Umtausch- oder Rückgaberecht beim Händler?

Tipps für die richtige Pflege deiner Taekwondo-Schuhe

Deine Taekwondo-Schuhe solltest du nach dem Training nie in der Sporttasche lassen, da sich sonst unerwünschte Bakterien vermehren können, die einen unangenehmen Geruch verursachen. Außerdem ist es ratsam, die Schuhe alle paar Monate mit einem speziellen Pflegemittel zu behandeln, damit sie lange halten.

Reinigung von Echt- / Kunstleder & Synthetik Schuhen

Schuhe aus Echt- und Kunstleder dürfen auf keinen Fall in die Waschmaschine, sondern nur mit einem lauwarmen, leicht feuchten Lappen und etwas milder Waschmittellösung von Hand gereinigt werden. Danach mit einem trockenen Tuch abreiben und an der Luft trocknen lassen, niemals auf der Heizung oder in der prallen Sonne liegen lassen.

Sportschuhe aus Kunststoff sind übrigens pflegeleichter und weniger wasserempfindlich. Sie können zudem in der Waschmaschine bei ca. 30-40 Grad gewaschen werden (Waschanleitung des Herstellers beachten!). Dazu die Schuhe in einen Waschbeutel geben und evtl. ein paar Putzlappen oder Handtücher mit in die Trommel geben, damit sie nicht herumfliegen. Außerdem schont es dabei die Waschtrommel und gleichzeitig deine Schuhe.

Pflegemittel zum Erhalt & Schutz deiner Taekwondo Schuhe

Kampfsportschuhe aus echtem Leder oder Kunstleder sollten nach dem Trocknen mit einem speziellen Pflegemittel behandelt werden. Ansonsten kann das Material mit der Zeit porös werden, was dabei die Schutzfunktion beeinträchtigt und auch nicht mehr schön aussieht.

Schuhe aus Synthetik- oder Baumwollfasern werden zum Schutz mit einem Imprägnierspray behandelt. Vor allem, wenn sie im Freien beim Taekwondo-Training verwendet werden, wo Schmutz, Feuchtigkeit und Nässe die Schuhe angreifen können. Zudem wird das Spray nach dem Reinigen und Trocknen der Schuhe aus einem Abstand von ca. 30-40 cm gleichmäßig auf die Schuhe gesprüht.

Jetzt hier Lederpflegemittel für Schuhe kaufen:

Imprägnierspray zum Schutz vor Feuchtigkeit, Nässe und Schmutz:

Lass deine Schuhe wieder frisch riechen – mit einem Anti-Geruch-Spray:

Waschmaschinenbeutel – Schuhe sicher verpacken:

Die richtige Aufbewahrung

Wie bereits erwähnt, sollten die Schuhe außerhalb der Sporttasche aufbewahrt werden, um eine Geruchsbildung zu vermeiden. Außerdem ist es ratsam, die Schuhe dunkel, trocken und kühl zu lagern. Allerdings nicht in Wohnräumen mit hoher Luftfeuchtigkeit wie Keller oder Badezimmer. Nässe kann das Material der Sportschuhe dabei angreifen und die Lebensdauer stark verkürzen.

Die Lagerung in einer geschlossenen Kiste ist übrigens nicht zu empfehlen! Wegen der fehlenden Luftzirkulation. Überschüssige Feuchtigkeit, die sich im Laufe der Zeit durch das Tragen angesammelt hat, muss entweichen können. Deshalb ist es besser, die Schuhe direkt offen zu lagern oder in einem geräumigen Schuhschrank mit einem Spalt in der Tür, um die Luftzirkulation zu gewährleisten.

Taekwondo Training mit Schuhen & barfuß

Du bist dir nicht sicher, ob du beim Taekwondo-Training Schuhe tragen solltest oder ob es besser ist, barfuß zu trainieren? Das hängt zudem von vielen Faktoren ab. Vielleicht ist auch eine Kombination aus beidem das Richtige für dich. Wir geben dir hier jeweils 5 Hinweise zu Kampfsportschuhen und zur Barfußvariante, die dir bei deiner Entscheidung helfen sollen.

Das Tragen von Taekwondo Schuhe

  1. Für Anfänger – dämpft Belastungen auf die Füße ab
  2. Outdoortraining – Schutz der Füße vor Verletzungen durch spitze Untergründe
  3. Selbstverteidigung – realitätsgetreues Training für den Ernstfall
  4. Training mit Geräten – vermindertes Verletzungsrisiko
  5. Kalte Jahreszeit – für warme Füße

Das Taekwondo Training mit bloßen Füßen

  1. Bei speziellen Tritttechniken (z.B. Bruchtest)
  2. Beim erlernen der Grundtechniken gerade als Anfänger (bis es verinnerlicht ist)
  3. Vorbereitungstraining für einen Wettkampf (dort ist das Tragen von Schuhen nicht erlaubt)
  4. Bei Partnerkämpfen (geringeres Verletzungsrisiko für den Partner)
  5. Für eine bessere Bodenhaftung und einen stabilen Stand

Taekwondo Schuhe kaufen

Die Schuhe kannst du in einigen Sportfachgeschäften im Einzelhandel oder im Onlinefachhandel für Kampfsport oder auf Amazon erwerben.

Taekwondo Schuhe für Damen, Herren und Kinder jetzt kaufen

Hier findest du Taekwondo Schuhe für Erwachsene und Kinder:

Fazit – Taekwondo Schuhe eine nützliche Ergänzung

Zum Schutz deiner Füße sind Taekwondo-Schuhe die perfekte Ergänzung für dein Training. Das eine schließt das andere nicht aus! Natürlich kannst du auch barfuß und mit Schuhen effektiv Taekwondo trainieren. In welchen Situationen die Schuhe von Vorteil sein können und wann du besser barfuß mit einem Kampfschrei die Kampfarena betrittst, haben wir für dich aufgelistet.

Jetzt weißt du, wann du deine Schuhe brauchst, wo du sie bekommst und wie du sie reinigst und pflegst, damit du lange Freude daran hast. Warte nicht länger und beginne jetzt dein erfolgreiches Taekwondo Training!

FAQ: Die häuftigsten Fragen über Taekwondo Schuhe

Was sind Taekwondoschuhe?

Taekwondo Schuhe haben eine spezielle dünne Sohle, um dir ein barfußähnliches Trainingserlebnis zu ermöglichen. Es gibt sie mit und ohne Schnürung.

Warum Taekwondo Schuhe?

Schuhe können dich beim Training vor Verletzungen, Kälte, Schmutz und vor übermäßiger Belastung schützen.

Sind Schuhe eine optionale Taekwondo Ausrüstung?

Ja, du darfst spezielle Schuhe mit dünner Sohle zu Hause oder im Freien tragen. In Ausnahmefällen auch in der Sportschule, aber das hängt von deinem Trainer ab.

Wie reinigst du deine Schuhe?

Schuhe aus echtem Leder und Kunstleder nur mit einem leicht angefeuchteten Tuch von Hand reinigen und an der Luft an einem kühlen, trockenen Ort trocknen lassen. Niemals in der Sonne oder auf der Heizung!

Schuhe aus Kunststoff können in einem Waschbeutel mit Tüchern bei 30-40 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden (Herstellerangaben beachten!).

Wo kannst du Taekwondo Schuhe für Erwachsene und Kinder kaufen?

In einigen Sportfachgeschäften im Einzelhandel oder im Onlinefachhandel für Kampfsport oder auf Amazon.

Gibt es Adidas Taekwondo Schuhe?

Ja, es werden spezielle Adidas Taekwondo Schuhe angeboten.

Auf was muss ich beim Kauf achten?

Materialbeschaffenheit, Tragekomfort, Atmungsaktivität, Reinigung und Umtausch/Rückgaberecht.

Wie bewahre ich die Schuhe richtig auf?

Am besten dunkel, trocken, kühl und direkt offen lagern.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert