Startseite Wing Tsun Bücher Der Weg der einschneidenden Faust: Die Wing Tsun Bewegungen
Der Weg der einschneidenden Faust: Klärung der grundlegenden Bewegungsorganisation im Wing Tsun
13,11 €
bei Amazon

Der Weg der einschneidenden Faust: Die Wing Tsun Bewegungen

, aktualisiert am

Der Autor Oliver Gross zeigt in dieser Studie die Basis Mechanismen der Verteidigungsbewegungen des Wing Tsun auf. Er geht auf die sportwissenschaftlichen Perspektiven (Sportpsychologie, Biomechanik und Physiologie) ein. Die Erkenntnisse werden mit der Philosophie des Wing Tsun’s abgeglichen.

Format:
Taschenbuch
Autor(en):
von Oliver Gross (Autor)
Erscheinungsjahr:
2011
Seitenzahl der Printausgabe:
112
Sprache:
deutsch

“In ‘Der Weg der einschneidenden Faust’ präsentiert der Autor, Oliver Gross, einen einzigartigen sportwissenschaftlichen Ansatz zur Erklärung grundlegender Prinzipien des Wing Tsun. Dabei hebt sich das Buch wohltuend von der üblichen Literatur ab, indem es Leser dazu anregt, einige der sportwissenschaftlichen Begriffe zu hinterfragen.

Gross verfolgt konsequent seine eigene Sichtweise und scheut nicht vor kritischen Diskussionen über etablierte Thesen der Altmeister zurück. Er präsentiert Neuformulierungen und Verfeinerungen von Prinzipien, die logisch und nachvollziehbar sind. Das Werk bietet nicht nur ein tiefes Verständnis der Wing Tsun-Prinzipien, sondern gibt auch klare Anleitungen für das tägliche Training.

In einer anderen Online Rezension wird das Buch eher für Einsteiger empfohlen, weil viele bekannte Inhalte aus anderen Wing Tsun-Büchern wiederholt werden. Trotzdem wird anerkannt, dass es anfängerfreundlich ist und eine klare Erklärung der grundlegenden Dinge bietet. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass es sich nicht um eine bahnbrechende oder fachlich tiefgehende Arbeit handelt.

Fazit

Zusammenfassend bietet “Der Weg der einschneidenden Faust” eine klare und verständliche Erklärung von grundlegenden Wing Tsun-Prinzipien, die für Einsteiger und angehende Lehrer empfohlen wird. Trotz einiger Kritikpunkte erscheint das Buch als wertvolle Ressource für diejenigen, die ein tieferes Verständnis der biomechanischen und sportwissenschaftlichen Aspekte des Wing Tsun suchen.

Trotz unterschiedlicher Meinungen und Kritiken, die auf veraltete Literatur in Gross’ Argumentation hinweisen, bleibt der Autor seinen Überzeugungen treu. ‘Der Weg der einschneidenden Faust’ stellt somit eine Bereicherung für Leser dar, die nach einem neuen Blickwinkel auf die biomechanischen und sportwissenschaftlichen Aspekte des Wing Tsun suchen.”


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert