Startseite Bücher Bücher über Selbstverteidigung Selbstverteidigung im Straßenkampf – Ein Praxisleitfaden als Buch
Selbstverteidigung im Straßenkampf: Hocheffektive Techniken für Mann und Frau, um den Angriff...
9,99 €
bei Amazon

Selbstverteidigung im Straßenkampf – Ein Praxisleitfaden als Buch

, aktualisiert am

Selbstverteidigung im Straßenkampf – ein unverzichtbarer Leitfaden für effektive Techniken, die jedem, unabhängig von Geschlecht oder Statur, helfen, sich erfolgreich gegen Straßenschläger zu verteidigen.

Themengebiet:
Selbstverteidigung
Format:
Gebundene Ausgabe
Autor(en):
Lars Konarek
Erscheinungsjahr:
2017
Seitenzahl der Printausgabe:
160
Sprache:
deutsch

Lars Konareks Buch “Selbstverteidigung im Straßenkampf” präsentiert sich als kompakter Leitfaden für Mann und Frau, um sich erfolgreich gegen Angriffe im Straßenkampf zu verteidigen. Veröffentlicht im März 2017, bietet die gebundene Ausgabe eine Fülle von praxiserprobten Techniken, die auf einfache und effektive Weise vermittelt werden.

Der Autor beginnt mit einer eingehenden Analyse der Gefahren im Straßenkampf und schafft so einen Kontext für die vorgestellten Techniken. Konarek hebt besonders hervor, dass die vorgestellten Methoden für jeden geeignet sind, unabhängig von Geschlecht oder körperlicher Statur. Dies macht das Buch besonders zugänglich und relevant für ein breites Publikum.

Die Stärke des Buches liegt in der klaren Struktur und dem schrittweisen Aufbau der Techniken. Konarek erklärt nicht nur, wie man sich verteidigen kann, sondern betont auch die Bedeutung von Prävention und Situationsbewusstsein. Die zahlreichen Illustrationen und Fotografien unterstützen die verständliche Darstellung der Techniken und erleichtern das Verständnis für Leserinnen und Leser.

Ein weiterer positiver Aspekt ist die Betonung auf realitätsnahe Szenarien. Konarek vermeidet unnötige Komplexität und konzentriert sich auf einfache, aber hocheffektive Techniken, die auch unter Stress realistisch umsetzbar sind. Die Lesenden werden ermutigt, die vorgestellten Übungen in sicherer Umgebung zu trainieren, um im Ernstfall besser vorbereitet zu sein.

Fazit

Trotz seiner Stärken könnte das Buch von Lars Konarek für erfahrene Kampfkünstler möglicherweise zu grundlegend sein. Dennoch bleibt festzuhalten, dass es für Einsteiger und Interessierte an Selbstverteidigung im Alltag eine äußerst wertvolle Ressource ist.

“Selbstverteidigung im Straßenkampf” von Lars Konarek ist somit eine empfehlenswerte Lektüre für alle, die nach einem praxisnahen, leicht verständlichen Leitfaden suchen, um sich effektiv im Straßenkampf zu verteidigen.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert