Muhammad Ali: Leben Werk Wirkung (Suhrkamp BasisBiographien)
8,90 €
bei Amazon
Muhammad Ali

Muhammad Ali (Suhrkamp Basis Biographien)

, aktualisiert am

Die Muhammad-Ali-Biografie ist eine faszinierende, gut geschriebene Darstellung des Mannes, der einst “The Greatest” genannt wurde. Peter Kemper hat einen maßgeblichen Bericht über diesen berühmten Athleten, Boxer und Aktivisten geschrieben, der die Leser mit seinem fesselnden Text in seinen Bann zieht.

Themengebiet:
Biografien
Format:
Taschenbuch
Autor(en):
von Peter Kemper (Autor)
Erscheinungsjahr:
2016
Sprache:
deutsch

Muhammad Ali ist wohl der am meisten gefeierte und verehrte Sportler aller Zeiten. Seine charismatische Persönlichkeit, sein extravaganter Stil und seine spektakulären Auftritte im Ring in Verbindung mit seiner Titelverteidigung im Schwergewicht, die von 1964 bis 1978 dauerte, machten ihn zu einer der bekanntesten Persönlichkeiten des 20. In diesem Buch von Peter Kemper erfahren Sie mehr über sein Leben als Boxer, wie er zum Champion wurde, über seine Beziehung zu Joe Frazier und anderen Boxern wie George Foreman, Sonny Liston, Ken Norton, Larry Holmes und Leon Spinks. Sie erfahren auch, wie er zum Islam konvertierte, 1967 Sonji Roi heiratete, nachdem er sie bei einer Autogrammstunde in New York City kennengelernt hatte, und wie es zu ihrer turbulenten Trennung kam.

Er erzählt die Geschichte von Alis Leben von seinen Anfängen bis zu seinem Rücktritt 1981. Beginnend mit seinen bescheidenen Anfängen als Cassius Marcellus Clay Jr. schildert Kemper Alis Entwicklung zu einem der berühmtesten Sportler der Geschichte. Ergänzt wird dies anhand von Interviews mit Menschen, die ihm nahe standen, darunter Familienmitglieder und Freunde.

Das Buch zeigt auch, wie er zu einem Verfechter der sozialen Gerechtigkeit wurde. Er setzte sich gegen die Rassentrennung ein. Er positionierte sich für den Frieden in Kriegszeiten, als er sich weigerte, in den Vietnam-Krieg eingezogen zu werden.

Über Ali

Muhammad Ali, geboren als Cassius Clay Jr., war ein Boxweltmeister und einer der berühmtesten Sportler der Geschichte. Er zog sich im Alter von 39 Jahren mit einer Bilanz von 56:5 Punkten und 37 K.o.-Siegen aus dem Boxsport zurück. Er war dreimaliger Weltmeister im Schwergewicht und wird von vielen Sportjournalisten, Kommentatoren und Boxern als der größte Schwergewichtsboxer aller Zeiten bezeichnet.

Die Zeitschrift Sports Illustrated kürte Ali 1999 zum “Größten Sportler des zwanzigsten Jahrhunderts” Jahrhunderts”. 2007 wurde er von der Associated Press Sports Editors (APSE) als Sportler des Jahrhunderts geehrt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert